Programm 2020 - Unser Immunsystem

Freitag 20. November 2020


Tagesprogramm Online- kongress

20. November 2020


TAGESPROGRAMM 20. NOVEMBER 2020
Zeit Referent Referat
8:15   Eröffnung und Begrüssung durch das Organisationskomitee des Svanah
8:30 - 9:30 Reinhard Clemens Immunbalance herstellen mit Hilfe von Natursubstanzen
9:45 - 11:45 Olaf Rippe Die Pestilenz aus Sicht der Paracelsusmedizin
13:00 - 14:00 Sybille Binder Wechselwirkung Immunsystem und Stoffwechsel aus Sicht der TEN
14:15 - 15:15 Margret Madejsky Die antiviralen Kräfte der Heilpflanzen
15:30 - 16:30 Dr. Ralf Oettmeier Hauptkomponenten der Virus-Wirtsbeziehung im Rahmen ganzheitlicher Immunprophylaxe- und Therapie
16:45 - 17:45 Rolf Backenecker Mit der TEN Diagnostik die Risikogruppen sicher identifizieren und diagnostizieren
19:30 - 20:30 Online Diskussionsforum

Welchen Beitrag kann die Naturheilkunde in Krisenzeiten leisten und welchen Stellenwert hat sie? - Offene Diskussionsrunde mit geladenen Gästen und Moderation.

 

Zum Abschluss des reichhaltigen Tagesprogrammes organisieren wir eine Online Diskussionsrunde zu einer Frage, die uns alle in den letzten Monaten vermehrt beschäftigt hat: "Welchen Beitrag kann die Naturheilkunde in Krisenzeiten leisten und welchen Stellenwert hat sie?"

 

Unsere Gäste in der virtuellen Zoom-Lounge:

  • Roger Bachmann, Leiter Fachbereich Gesundheitsförderung & Komplementärmedizin
  • Donat Baur, Geschäftsführer Wala Schweiz und ehem. Therapeut
  • Sybille Binder, Therapeutin und Geschäftsführerin Nhk Zürich
  • Edith Graf Litscher, Nationalrätin und Präsidentin des Dachverbands Komplementärmedizin
  • Dr. Ralf Oettmeier, Chefarzt Alpstein-Clinic
  • Prof. Dr. Hartmut Schröder, Professor für Sprachgebrauch und Therapeutische Kommunikation
  • Markus Senn, Leiter QSK OdA AM, Co-Präsident Svanah und Therapeut

Moderation: Heidi Schönenberger, Präsidentin OdA AM und Therapeutin 

 

Diese Diskussionsrunde ist für alle Interessierten kostenlos zugänglich. 

 

Zutritt zur Diskussionsrunde über Zoom unter:

https://zoom.us/j/98457612333

 

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme, ob als stille ZuhörerIn oder als aktive DiskussionsteilnehmerIn - seien Sie herzlich willkommen!

Wie nehme ich an den Webinaren Teil?

Im Vorfeld erhalten die angemeldeten TeilnehmerInnen und Teilnehmer die Zugangsdaten zum Webinar-Raum, welcher den Teilnehmerinnen und Teilnehmern den ganzen Tag offen steht. Wir arbeiten mit dem Tool GoToWebinar. Die Teilnahme ist sehr einfach und erfolgt über das Anklicken des mitgesendeten Links.

Ebenso werden wir für den Kongress-Tag eine Online Svanah-Lounge einrichten. Hier können Sie sich mit dem Svanah-Team austauschen, wenn Fragen entstehen oder andere TeilnehmerInnen treffen.

 

Mindestens 5 Minuten vor Beginn eines Webinars sollten die TN sich einwählen. 

Teilnahmebestättigungen

 Damit wir entsprechend verifizierte Teilnahmebestätigungen ausstellen können, müssen wir jeweils zu Beginn und am Ende der Webinare ein kurze "Teilnehmerkontrolle" durchführen.  Die TeilnehmerInnen müssen mindestens 85% der Zeit an einem einzelnen Webinar anwesend sein, damit wir die Teilnehme bestätigen können.

Die personalisierten Teilnahmebestätigungen werden im Nachgang per Mail versendet und können als Weiterbildung eingereicht werden.

Die Webinare können als Weiterbildung eingereicht werden. Das EMR rechnet pro Webinar inkl. Diskussion 60 Min. als Fort- und Weiterbildung an.



Online Seminare Im Nachgang


Interessiert an unserem Newsletter? Wir halten Sie auf dem Laufenden!